Springe zum Inhalt

Intuitives Malen für Erwachsene

Helfende Wesen und Figuren

Wir alle kennen sie: ein Tier, das uns Mut und Freude gibt; ein Baum, der uns Kraft und Ruhe schenkt; ein Schutzengel; ein Glücksbringer; ein Symbol... Helfende Wesen und Figuren kommen auch in Märchen und Träumen vor, sie bereichern unser Leben und sind Aspekte unserer Seelenkraft. Sie sind Geschenke unserer Intuition und verbinden uns mit der inneren Quelle. Sie lassen uns als Teil von etwas Grösserem erfahren. Wir laden unsere Figur ein, auf dem Blatt Form zu nehmen, akzeptieren was entsteht und hegen keine perfektionistischen Ansprüche. Wir sind wach und offen, für das, was uns auf dieser Reise passiert und lernen uns selber tiefer kennen. Die kreative Atelieratmosphäre und der Austausch in der Gruppe stärken uns in diesem Prozess.
Intuitives Malen braucht kein malerisches Vorwissen. Nur die Bereitschaft, zu experimentieren und sich mit dem was entsteht, anzufreunden. Der Prozess ist uns wichtiger als das Endresultat.
Wir fangen jeweils mit einer Wahrnehmungsübung oder mit einer kurzen Imaginationsreise an. Das hilft uns, in den Malfluss zu kommen. Das Vorgeschlagene Thema dient als Impuls und muss nicht eingehalten werden. Ein individuelles Vorgehen ist immer möglich.

6x Dienstagsabend, vierzehntäglich
Zeit: 19 bis 21 Uhr

Daten ab Februar 2021:
9. Febr. / 23. Febr.
9. März / 23 März
6. April/ 20 Apri

Gruppe: 3 - 4 Teilnehmer/innen

Kosten: 250.-  inkl. Material

(Sie bezahlen 5 Abende und dürfen 6mal teilnehmen. Kosten AHV/ IV/ Kulturlegi/ Studenten: 200.-)

Anmeldung bis am 2. Februar (SMS oder Mail). Ich freue mich auf Sie.